Hessisches FG: Fehlerhafte Einordnung der Zollbehörde führt zu Zinsanspruch

Das Hessische FG hat entschieden, dass eine unzutreffende Auslegung des Zollkodexes durch die nationale Zollbehörde zu einer Verzinsung von daraus entstandenen Rückzahlungsansprüchen führt. Mehr zum Thema ‚Zinsen’…Mehr zum Thema ‚EU-Recht’…Mehr zum Thema ‚Zoll’… weiterlesen

Haufe: Steuer Jetzt Neuigkeiten von Haufe aus Rechtsprechung, Gesetzgebung & Politik, Finanzverwaltung sowie Kanzlei & Co. als RSS-Feed abonnieren!

Kategorien